Drei lächerlich einfache Wege für mehr Bewusstsein in Ihrem Alltag

(Falls Sie das Video nicht sehen oder es nicht abspielt, klicken Sie bitte hier.)

Audio hören oder herunterladen für unterwegs

Transskript

[in Arbeit…]

 

Hier die Links zu den drei Werkzeugen:

 

Ich freue mich über Kommentare hier am Blog oder beim YouTube-Video.

Welche „Bewusstmacher“ nutzen Sie in Ihrem Alltag? Wie stellen Sie sicher, dass Sie nicht gedankenlos die Zeit verbringen und sich z.B. im Internet verlieren?

 

Audio hören oder herunterladen

Laden Sie sich hier die MP3-Datei herunter und hören Sie sie unterwegs. Klicken Sie hierfür auf den Downloadbutton (Pfeil nach unten) unterhalb des SOUNDCLOUD-Logos.

2 Comments

  • Dario

    Reply Reply 29. September 2015

    Hey Mathis,

    ich habe deine Möglichkeit zwei und drei kombiniert und mir eine Erinnerung gestellt, die mir sagt, dass ich mir meine Umgebung, wo auch immer ich gerade bin anschauen soll und mir genau einprägen soll. Wenn man das ein bis zwei Wochen macht, nimmt man viel mehr wahr und ist sich sozusagen „unterbewusst“ klarer, was man tut. Das hört sich etwas verwirrend, an aber man hört automatisch auf immer in diesen Autopilot zu fallen, von dem du redest.

    Grüße
    Dario

    • Mathis Uchtmann

      Reply Reply 30. September 2015

      Hallo Dario,

      das ist ein fantastischer Tipp! Das probiere ich aus.
      In jedem Fall unterstützt es ganz allgemein aufmerksamer und achtsamer zu sein.

      Klasse! Vielen Dank und liebe Grüße!

Leave A Response

* Denotes Required Field